Reinigung & Glanz
MASCHINELLES GESCHIRR SPÜLEN


Ihr Zep Berater wird trainiert und hat:
1. Kenntnisse und Übersicht über die Organisation, die mit dem Geschirrspülprozess bei automatischen Geschirrspülgeräten im Zusammenhang stehen.
2. Kenntnisse auf dem Gebiet der Zusammensetzung von Produkten, die angeboten werden aus der Sicht der Wirkung beim Geschirrspülen, von Auswirkungen auf die Umwelt und des Einflusses auf die Bauteile von Geschirrspülen und Materialien, die Waschgegenstand sind, wie es z. B. der Service und das Küchengeschirr sind. Selbstverständlich betrifft das auch die Kenntnisse sämtlicher damit verbundener Kosten.
3. Kenntnisse auf dem Gebiet des Wasserverbrauches bei Geschirrspülen und dem Funktionieren bei eventuellen Installationen zum Zwecke der Senkung der Härte und des Einflusses beider auf die Funktion automatischer Geschirrspülen, wie auch auf die in ihnen bearbeiteten Materialien und die Kosten, die damit im Zusammenhang stehen.
4. Kenntnisse beim Einstellen von Pumpen und Geschirrspülen.

DIE REINIGUNGSMITTEL FÜR AUTOMATISCHES WASCHEN:
1. müssen sich im Wasser schnell und vollständig auflösen.
2. dürfen im Dosierer nicht aushärten.
3. müssen sämtliche Verunreinigungen in der kurzen Waschzeit entfernen.
4. müssen Wasser enthärten, damit es nicht zur Bildung von unlöslichen Absetzungen, die sich in der Geschirrspüle oder am Geschirr absetzen, kommen kann.
5. müssen die Oberfläche, die gereinigt werden soll, schnell befeuchten.
6. dürfen keine Beschädigung von Metallen bewirken.
7. dürfen keine Beschädigungen der Glasur hervorrufen.
8. dürfen nicht schäumen.
9. dürfen nicht giftig sein und/oder keine übermäßigen Irritationen hervorrufen.
10. dürfen keinen Staub machen oder nur geringfügigsten Staub erzeugen.
11. dürfen im Kanister nicht auskristallisieren.

GLANZMITTEL FÜR AUTOMATISCHES WASCHEN
1. müssen eine gute Befeuchtungsfähigkeit haben unter Berücksichtigung des Materials, das beim automatischen Waschen verwendet wird. 2. dürfen keine Fleckenbildung auf dem Material verursachen. 3. müssen gegen die Schaumbildung wirken, damit sie gegen den durch die Verseifung von Ölen und Fetten verursachten Schaum wirken können. 4. dürfen nicht giftig sein.

UNSERE ZEP PRODUKTE ERFÜLLEN ALLE DIE OBEN GENANNTEN KRITERIEN

DETERSTOV (Chlorfreies Geschirrspülmittel für Verwendung in Gebieten mit hartem Wasser)
MD ALU (Chlorhaltiges flüssiges Spülmittel, sicher für Aluminium)
MDB (• Chlorhaltiges flüssiges Spülmittel)
MDB FORTE (konzentriertes, chlorhaltiges Spülmittel)
SUPERSTOV (Konzentriertes flüssiges Reinigungsmittel - ohne Chlor)
Geschirrreinigungskonzentrat)
RINSE N SHINE (Nachglanzmittel)




OLEOFLOR
Öl- und Wasser abstoßender Imprägnierung für poröse Oberflächen.

Technische
Dokumentation (TD)


Leaflet

Sicherheits
Datenblatt
SILFOOD
Silikonschmierstoff für die Verwendung in der Lebensmittelindustrie.

Technische
Dokumentation