Historie

1937: Mandle Zaban leiht sich einen kleinen Geldbetrag aus seiner Lebensversicherung. Gemeinsam mit seinem Bruder Sam, William Eplan und Sam Powell gründet Mandle in Atlanta (USA) das Unternehmen Zep Manufacturing. Im ersten Jahr beträgt der Umsatz etwas weniger als 100.000 $.

1970: Harry Maziar, der Erfahrung im Versicherungswesen, Mischwarenhandel und in der Wäscherei hat, nimmt bei der Firma Zep eine Stelle als Handelsvertreter an. Innerhalb von fünf Jahren wird er der erste Verkaufsdirektor der Firma Zep.

1980: In den achtziger Jahren expandiert ZEP unter der Führung von Maziar immer mehr. Die Art der Kunden weitet sich aus und ist mannigfaltiger, und die neuen Produkte, die diese Kunden brauchen, stimulieren das Wachstum der Firma ZEP. Das Kundenportfolio übersteigt die Schwelle von 300.000 aktiven Kunden.

1990: Das Produktionsunternehmen der Firm ZEP in Atlanta ist ein imposanter multifunktioneller Gebäudekomplex von 600.000 m2, 55 Rohstoffbehälter und 37 Mixbehälter. Jährlich werden hier mehr als 1.000 verschiedene Produktarten hergestellt.

2000: Das Jahr der Veränderungen. Der Beginn eines neuen Jahrzehnt und Gleichzeitig das Ende des 20. Jahrhunderts. Bei der Firma ZEP finden Umstrukturierungen statt. Richard Manning wird zum 7. Präsidenten der Firma ZEP ernannt.

Aktuell: ZEP wird zum offizieller Partner von Georgia Aquarium (das größte Aquarium der Welt) und Atlanta Braves (Baseball Club der 1. Liga) als offizieller Lieferant für Reinigungs- und Pflegeprodukte ernannt. Wir sind außerordentlich stolz darauf, dass unsere Produkte und der entsprechende Service so viel Anerkennung und Wertschätzung auf der ganzen Welt gewinnt.



OLEOFLOR
Öl- und Wasser abstoßender Imprägnierung für poröse Oberflächen.

Technische
Dokumentation (TD)


Leaflet

Sicherheits
Datenblatt
SILFOOD
Silikonschmierstoff für die Verwendung in der Lebensmittelindustrie.

Technische
Dokumentation